Mittelständische und Familienunternehmen beraten und begleiten wir bei allen Transaktionen, wie bei der Veräußerung oder dem Erwerb von Unternehmen, sei es der Anteile („share deal“) oder des Betriebes („asset deal“), oder Teilen davon wie Grundstücken und sonstigen vermögenswerten Rechten.

Wir stehen dem Eigentümer/Verkäufer oder Erwerber von Beginn an in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen als interessenwahrender aber auch kritischer Ansprechpartner zur Verfügung. Von der vertraulichen Kontaktaufnahme über die Due Diligence bis zum fertigen Kauf- und Abtretungsvertrag („SPA“) liegt die Koordination und Kommunikation in unseren Händen.

Das von uns begleitete Transaktionsvolumen beträgt jährlich bis zu 50 Mio. Euro.